Sanierung und Umbau eines Verwaltungsgebäudes

Barerstraße München, Objektgröße 2500 qm

Dachabdichtung als Umkehrdach mit Verbundabdichtung der Fa. Soprema und Dachbegrünung. Aufbringen Voranstrich und erste Lage HP 25 KN vollflächig in Duoflex-Bitumen eingegossen. Oberste Lage Flam Jardin S5 vollflächig aufgeschweißt. Dämmung Roofmate 160 mm lose verlegt, Trennvlies und Dachbegrünung System Optigrün aufgebracht. Terrassen und Gehwege in der Begrünung sind mit Gehwegplatten 40 x 40 x 5 auf Splittbett belegt. Sämtliche Spenglerarbeiten wie Mauerabdeckungen und Schutzbleche sind in Alu 1,0 mm ausgeführt.