Abgeschlossene Steildach-Projekte

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer bereits abgeschlossenen Steildachprojekte:


Neubau und Umbau Kreissparkasse Garmisch-Partenkirchen

Dachdecker- und Spenglerarbeiten in Aluminium steingrau beschichtet und Uginox

Objektgröße 1000 qm

Bei dem Projekt wurden die Vor- und Mansarddächer mit einer Doppelstehfalzdeckung aus steingrau beschichtetem Aluminium P10 der Fa. Prefa eingedeckt. Eine Besonderheit an dem Gebäude stellt die oberste Dachform dar, sie soll eine Bergspitze darstellen und krönt das Bauwerk als sogenannter Kristall. Eine außergewöhnliche und rundum verglaste Konstruktion, die bei Konferenzen einen überwältigenden Ausblick bietet. Die gesamte Dachfläche mit ihren extrem vielen Verschneidungen wurde aufgrund der geringen Regeldachneigung, mit einem 2 schaligen wasserdichten Unterdach, bestehend aus einer Lage Resitrix SK 2,5 mm der Fa. Phoenix abgedichtet. Damit die darauf kommende Doppelstehfalzdeckung auch wie ein Kristall in die Berglandschaft passt, wurde sie mit Uginox 0,5 mm eingedeckt. Auf sämtlichen Dachterrassen und Flachdächern wurde eine Dampfsperre ALV DS vollflächig in Heißbitumen eingegossen, darauf kam eine PUR Gefällewärmedämmung und eine 2-lagige Bitumenabdichtung der Fa. Soprema, bestehend aus erster Lage Stick Activa UL und einer Oberlage Flam Jardin S5. Als Oberflächenschutz für die Abdichtung dient auf den Dachterrassen ein Plattenbelag aus Natursteinplatten Diavolo Black schwarz geflammt 40 x 60 x 3 und auf den Flachdächern eine Dachbegrünung.


Energetische Sanierung Verwaltungsschule Utting

Zimmerer-, Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 800 qm

Rückbau der Dachgauben, Abbruch der kompletten Ziegeleindeckung mit Unterkonstruktion und Entsorgung. Auf den bestehenden Dachstuhl mit Dachschalung wurde der neue Dachaufbau aufgebaut. Auf der Dachfläche wurde eine PUR Aufdachdämmung 160 mm verlegt die mit Konterlatten im Untergrund befestigt wurde. Im Vordachbereich wurde die Wärmedämmung aus optischen Gründen abgesetzt und mit einer Stehfalzdeckung aus Uginox verkleidet. Für die optimale Belüftung der Dachkonstruktion wurde ein Labyrinthentlüftung mit V2A Unterkonstruktion montiert. Die Dachgauben wurden nachgedämmt und mit Uginox eingedeckt. Sämtlicher Spenglerarbeiten wie z. B. Rinnen, Scharblech, Blenden und Fallrohre wurden in Uginox 0,5 mm ausgeführt. Als Dacheindeckung wurde eine Harzer Pfanne von Braas verlegt.


Wohngebäude Kivostraße

Flachdachabdichtung und Spenglerarbeiten

Objektgröße 1100 qm

Es wurde eine Uginox Doppelstehfalzdeckung mit einer Scharenbreite von 600 mm und 0,5 mm Dicke auf einer 24 mm dicken Holzschalung mit Strukturtrennlage verlegt. Die Senkrechten Blechverkleidungen an den Aufzugsüberfahrten sind in Stehfalztechnik mit Ugionx 0,5 mm ausgeführt. Die Tiefgarage ist mit einer Verbundabdichtung der Fa. Soprema ausgeführt. Diese besteht aus Voranstrich, einer ersten Lage PYE PV 200 DD vollflächig in Duoflex-Bitumen eingegossen sowie einer Oberste Lage Flam Jardin S5 vollflächig aufgeschweißt. Sämtliche Spenglerarbeiten wie Mauerabdeckungen und Schutzbleche wurden in Uginox 0,50 mm ausgeführt. Die Balkonanschlüsse sind mit Triflex ProDetail abgedichtet. Das Hauptdach wurde in Doppelstehfalzdeckung, mit Uginox 0,5 mm eingedeckt.


Neubau von zwei Doppelhaushälften mit Garage

Dachdecker- und Spenglerarbeiten in Kupfer

Objektgröße 400 qm

Einlatten und eindecken der Dachflächen mit einer Biberschwanzdoppeldeckung im Farbton anthrazit.
Sämtliche Spenglerarbeiten im Steildachbereich, sind in Kupfer ausgeführt.
Eindeckung sämtlicher Gauben und Blechdächer in Doppelstehfalzdeckung.

Die Innenliegenden Rinnen wurden Bituminös abgedichtet und mit Kupfer verkleidet. Die Dachkehlen wurden als Nockenkehle ausgearbeitet.


Neubau eines Seniorenheims in Mertingen

Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 1800 qm

Einlatten und eindecken der Dachflächen mit Braas Frankfurter Pfanne klassisch rot. Einbauen von Velux Dachflächenfenstern. Sämtliche Spenglerarbeiten im Steildachbereich, sind in Uginox 0,5 mm ausgeführt. Kamine wurden mit V2A Unterkonstruktion in Uginox verkleidet. Umkehrdach mit Verbundabdichtung der Fa. Soprema. Aufbringen Voranstrich und erste Lage HP 25 KN vollflächig in Duoflex -Bitumen eingegossen. Oberste Lage Flam Jardin vollflächig aufgeschweißt. Wärmedämmung Roofmate 180 mm lose verlegt. Trennvlies und Dachbegrünung werden im System Optigrün aufgebracht. Terrassen und Loggias sind mit Gehwegplatten 40 x 40 x 5 auf Splittbett und Stelzlager belegt.


Neubau von 26 altengerechten Wohnungen
mit Gemeinschaftsbereich und Tiefgarage
in Berg am Starnberger See

Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 1000 qm

Einlatten und eindecken der Dachflächen mit Braas Frankfurter Pfanne Novo Matt granit. Spenglerarbeiten im Steildachbereich in Uginox 0,5 mm. Kamine mit V2A Unterkonstruktion in Uginox verkleidet. Umkehrdach mit Verbundabdichtung der Fa. Soprema. Aufbringen, Voranstrich und erste Lage Sopralene EVK Folie/Sand vollflächig in Duoflex -Bitumen eingegossen. Oberste Lage Flam Jardin vollflächig aufgeschweißt. Wärmedämmung Roofmate SLA 80mm lose verlegt. Loggias mit Gehwegplatten 35 x 35 x 5 auf Splittbett verlegt. Laubengänge mit Gehwegplatten 40 x 60 x 5 auf Soprema Stelzlager verlegt.
Sämtliche Spenglerarbeiten wie Mauerabdeckungen und Schutzbleche in Uginox 0,5 mm ausgeführt.


Sanierungsarbeiten Atom Ei Garching

Spenglerarbeiten aus Aluminiumblech

Objektgröße: Höhe ca 31,00 m, Durchmesser ca 30,00 m

Die Risse in der Aluminium-Stehfalzdechung wurden mit einer
Aluminium-Schar abgedeckt und eingedichtet.
Die Arbeiten wurden mit unserer 32 Meter Hebebühne ausgeführt.


Neubau und Brandsanierung Schloss Elmau

Dachdecker- und Spenglerarbeiten mit Holzbauarbeiten sowie Fassadenbekleidung

Objektgröße 2000 qm

Aufbringen einer Biberschwanzdoppeldeckung mit Unterkonstruktion. Eindeckung sämtlicher Gauben und Blechdächer in Doppelstehfalzdeckung. Montage der Unterkonstruktion an Traufgesimse mit Duripanelplatten und Kupferblechverkleidung. Gesamte Holzunterkonstruktion mit Dampfsperre, Dämmung und Duripanelplatten an den Fassaden eingebaut. Verkleidung der Innenhof Fassade mit handgefertigten Kupferpaneelen auf Duripanelplatten. Außenfassade mit Zedern Holzschindeln eingedeckt. Montage der Kaminkehrer Laufanlagen und Schneefänge. Sämtliche Spenglerarbeiten wurden in Kupfer 0,7 und 1,0 mm. ausgeführt.


Neubau Badehaus Schloss Elmau

Dachdecker- und Spenglerarbeiten mit Holzbauarbeiten sowie Fassadenbekleidung

Objektgröße 1000 qm

Aufbringen einer Biberschwanzdoppeldeckung mit Unterkonstruktion. Eindeckung sämtlicher Traufen in Doppelstehfalzdeckung. Montage der Unterkonstruktion an Traufgesimse mit Duripanelplatten und Kupferblechverkleidung. Verkleidung der Ovalen Fenster in Kupfer. Gesamte Holzunterkonstruktion mit Dampfsperre, Dämmung und Duripanelplatten an den Fassaden eingebaut. Verkleidung. Anfertigen und montieren sämtlicher Säulen und Füllungen in Lerchenholz. Verkleidung der Außenfassade mit Zedern Holzschindeln. Sämtliche Spenglerarbeiten wurden in Kupfer 0,7 und 1,0 mm ausgeführt.


Komplett Sanierung Wohn- und Geschäftshaus Reichshof in Leipzig

Dachdecker- und Spenglerarbeiten mit Flachdachabdichtungen

Objektgröße 3000 qm Bauzeit 1 Jahr

Die Fa. Robert Täumer und Krehle wurde für diese Arbeit mit dem
1. Preis „Die schönsten Kupferarbeiten Deutschlands“ ausgezeichnet.

Abbruch der kompletten Dachunterkonstruktion unter einem Winterbauzelt.
Aufbringen einer Dampfsperre zwischen den Sparren und einbringen einer Mineralfaser Dämmung. Die runde Dachkonstruktion und die geschwungenen Dachgauben mit 24 mm Holschalung eingeschalt. Bombierts Blechdach in Doppelstehfalztechnik aus Kupfer 0,8 mm mit eigens entwickeltem runden Lüfterfirst eingedeckt. Geschwungene Dachgauben mit Ornamentprofil in die Eindeckung eingebunden.Turmflächen und Erkerdächer in aufwendiger Detailarbeit Originalgetreu nachgebaut und montiert. Sämtliche Gesimsbleche in profilierter Form und Fensterbleche wurden in Kupfer 1,0 mm ausgeführt. Auf der Baustelle wurden im Bereich der Türme und Blechdächer das Wig-Schweißverfahren zur Nahtverbindung angewandt. Für den großen Eckturm mit den integrierten Dachgauben wurde die Fa. Krehle aus Landsberg als Subunternehmer eingesetzt. Ein Teil der Dachflächen wurde in Biberdoppeldeckung eingedeckt. Die Flachdächer sind mit einer Dampfsperre und einer PUR-Wärmedämmung aufgebaut. Als Abdichtung wurde eine 2-lagige Bitumenabdichtung gewählt. Als Oberflächenschutz wurde gebrochener Marmorkies aus Italien verwendet.


Dachsanierung eines Tonnendaches mit Titanzinkeindeckung

Zimmerer- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 360 qm

Abnehmen und entsorgen der Titanzinkeindeckung, Holzschalung Wärmedämmung und Rückbau der Kamine.
Aufbringen einer Holzschalung aus Mehrschichtplatten und Unterdeckbahn.
Als Wärmedämmung wurde eine 160 mm dicke Aufdachdämmung verlegt und mit Konterlatten mechanisch Befestigt.
Für die Stehfalzdeckung aus Uginox wurde ein Holzschalung mit einer Trennlage verlegt.


Neubau von 31 altengerechten Wohnungen mit Tiefgarage
in Inning am Ammersee

Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 950 qm

Einlatten und eindecken der Dachflächen mit Braas Frankfurter Pfanne klassisch rot. Einbauen von Velux Dachflächenfenstern. Sämtliche Spenglerarbeiten im Steildachbereich, sind in Uginox 0,5 mm ausgeführt.

Kamine wurden mit V2A Unterkonstruktion in Uginox verkleidet.

Umkehrdach mit Verbundabdichtung der Fa. Soprema Aufbringen Voranstrich und erste Lage HP 25 KN vollflächig in Duoflex -Bitumen eingegossen.
Oberste Lage Flam Jardin vollflächig aufgeschweißt. Wärmedämmung Roofmate 160 mm lose verlegt. Trennvlies und Dachbegrünung werden im System Optigrün aufgebracht.

Terrassen und Loggias sind mit Gehwegplatten 40 x 40 x 5 auf Splittbett und Stelzlager belegt.
Sämtliche Spenglerarbeiten wie Mauerabdeckungen und Schutzbleche werden in Alu 1,0 mm ausgeführt.


Neubau Wohn- und Geschäftshaus mit Tiefgarage
Gilching, Am Römerstein

Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 800 qm

Einlatten und eindecken der Dachflächen mit Braas Taunus Pfanne klassisch rot.
Einbauen von Velux Dachflächenfenstern mit Innenfutterverkleidung.
Sämtliche Spenglerarbeiten wurden in Kupfer 0,7 mm ausgeführt.
Dachgauben in Stehfalztechnik verkleidet. Kamine mit V2A Unterkonstruktion in Kupfer verkleidet.
Laufrostanlagen, Schneefang und Dachleitern in rot beschichtetem Alu montiert.


Schloss Kaltenberg Sanierung Schlossturm

Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 250 qm

Abbruch der alten Dacheindeckung, Neue Unterkonstruktion Schalung, Vordeckung und Dachlattung aufgebracht. Die Eindeckung erfolgte mit Meindl Biberschwanzziegel, Oberfläche gebürstet. Alle Dachziegel wurden mit zwei Edelstahlschrauben mit der Dachlattung zur Sturmsicherung verschraubt.
Gauben in Tecu Patina Kupfer 0,7 mm verkleidet, Ziersimse in beschichtetem Blech verkleidet.
Wetterfahne in Edelstahl Sonderanfertigung weiß blau lackiert angefertigt.


Neubau einer Villa in Wartaweil

Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 400 qm

Das Dach und die Fledermausgauben wurde mit einer Altdeutschen Schieferdeckung mit Schiefer der Fa. Ratscheck eingedeckt. Sämtliche Spenglerarbeiten sind in Kupfer 0,7 mm ausgeführt.
Die Dachrinnen wurden in geschwungener Form aus Vorgerundeten Einzelstücken um die Ortgänge zu den Dachraufen geführt.


Sanierung einer stilvollen Altbauvilla mit Anbauten
in Pöcking am Starnberger See

Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 530 qm

Abbruch der alten Eindeckung, Einlatten und eindecken der Dachfläche mit Biberschwanzziegel
Segmentschnitt Castell Antik der Fa. Wiekor. Einlatten und mit Holzschindeln in 3-fach Deckung eindecken der zwei Zwiebeltürme. Rund gezogene Dachrinnen und Gesimse in Kupfer 0,7 mm.
Verkleidung der Fledermausgauben in Kupfer, Kaminköpfe in Kupfer Sonderausführung gefertigt.


Neubau eines Büro und Produktionsgebäudes der Fa. Espe
in Seefeld

Spenglerarbeiten

Objektgröße 2150 qm

Es wurde eine Titanzink Doppelstehfalzdeckung mit einer Scharenbreite von 600 mm und 0,8 mm Dicke auf einer 24 mm dicken Holzschalung mit Trennlage verlegt. Die Senkrechte Blechverkleidungen sind in Stehfalztechnik mit Titanzink 1,0 mm ausgeführt.
Besonders aufwendig gestalteten sich die vielen Dachdurchdringungen der Lüftungsanlagen.


Sanierung des Traditionellen Mutterturmes in Landsberg

Dachdeckerarbeiten

Objektgröße 200 qm

Die gesamte Kegelförmige Dachfläche wurde in gleiche Teile eingeteilt und mit gelb glasierten Biberschwanzziegeln in Rundschnitt eingedeckt. Die einzelnen Biberschwanzziegel wurden beidseitig geschnitten um eine optimale Ausrundung der Teilkegelflächen zu erreichen. Die einzelnen Segmente wurden mit speziell dafür angefertigten Firstziegeln abgedeckt. Das Material für das gesamte Projekt wurde eigens von der Fa. Boral für dieses Projekt angefertigt und in unterschiedlichen Farben glasiert. Für die Anbauten wurden Gotische Biberschwanzziegel in gelb glasierter und Turmbiber in grün glasierter Ausführung verwendet.


Sanierung Hl. Kreuz Kirche, München-Forstenried

Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 700 qm

Neue Unterkonstruktion mit Dachlatten 40 x 80 mm und Eindeckung der Dachfäche mit Mönch-Nonnen Modell Alter Hof. Jede Nonne und jeder Mönch wurden trocken verlegt und mit V2A Klammern befestigt. Sämtliche Spenglerarbeiten wie Dachrinnen und Traufenblechdeckung wurden in Kupfer 0,7 und 0,8 mm ausgeführt.


Neubau Einfamilienhaus mit Garage in Klosterlechfeld

Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 300 qm

Einlatten der Dach und Wandflächen, Einbau von Velux Fenster Kombinationen mit Außenrollo
Eindecken der Dach und Wandflächen in Doppeldeckung mit Eternit Dacora Platten 32 x 60 cm in Klammerbefestigung. First und Ortgang wurden überhöht mit Hinterlüftung ausgebildet.
Sämtliche Spenglerarbeiten wurden in Titanzink 0,7 mm ausgeführt.


Neubau einer Wohnanlage mit 34 Reihenhäuser u. Tiefgarage
in Neubiberg

Dachdecker- und Spenglerarbeiten mit Flachdachabdichtungen

Objektgröße 1250 + 450 qm

Einlatten und eindecken der Dachflächen mit Braas Harzer Pfanne ziegelrot. Einbauen von Velux Dachflächenfenstern mit Velux Aufkeilrahmen. Auf den Balkonen wurde eine Bitumen Dampfsperre und eine EPS-Dämmung verlegt. Als Abdichtung wurde eine 1,8 mm Dicke PVC Folie der Fa. Sika-Trocal aufgebracht. Sämtliche Spenglerarbeiten wie Dachrinnen, Mauerabdeckungen und Schutzbleche wurden in Titanzink 0,7 + 0,8 mm ausgeführt


Neubau einer Villa in Berg bei Starnberg Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 300 qm

Das Dach wurde mit einer Altdeutschen Schieferdeckung mit Schiefer der Fa. Ratscheck eingedeckt.
Sämtliche Spenglerarbeiten sind in Kupfer 0,7 mm durchgeführt. Der Freisitz mit Aussichtsplattform wurde in Kupfer Blechdeckung mit 2 Grad Neigung und wasserdicht Wig-Geschweißten Bahnenstößen ausgeführt.
Die Rund- und Schleppgauben sind in Kupfer 0,7 mm eingedeckt. Das Eingangsvordach wurde mit konisch geschwungenen Blechbahnen in Doppelstehfalzdeckung eingedeckt.


Neubau einer Wohnanlage in Peißenberg

Dachdecker- und Spenglerarbeiten

Objektgröße 1800 qm

Einlatten und eindecken der Dachflächen mit Braas Taunus Pfanne klassisch rot.
Einbauen von Velux Dachflächenfenstern mit Innenfutterverkleidung
Sämtliche Spenglerarbeiten wurden in Kupfer 0,7 mm ausgeführt. Dachgauben in Stehfalztechnik verkleidet.
Kamine mit V2A Unterkonstruktion in Kupfer verkleidet. Laufrostanlagen und Dachleitern in rot beschichtetem Alu montiert.


Sanierung Wohn- und Geschäftsgebäude mit Innenhöfen, Türkenstraße in München

Dachdecker- und Spenglerarbeiten, Flachdachabdichtung mit Dachbegrünung

Objektgröße 1000 qm

Dachflächen in Doppelstehfalzdeckung, mit Uginox 0,5 mm und Kupfer 0,7 mm eingedeckt.
Velux Dachfenster mit Aufkeilrahmen in Blechdeckung eingebunden, sämtliche Attiken und Gauben verkleidet. Flachdach mit PUR Gefälledämmung und 2-lagiger Bitumen Abdichtung verlegt. Gesamte Biber Deckung mit Unterkonstruktion ausgeführt. Dachbegrünung System Optigrün verlegt.


Sanierung Wohn- und Geschäftsgebäude
München, Landwehr/Mathildenstraße

Dachdecker und Spenglerarbeiten

Objektgröße 1100 qm

Abbruch der kompletten Blechdeckung mit Unterkonstruktion, Aufbringen PUR Aufdachdämmung 120 mm mit PUR Aufdachdämmung, Schallschutzlage, Luftsparren und Dachschalung mit Vordeckung.
Dachflächen in Doppelstehfalzdeckung mit Kupfer 0,7 mm eingedeckt. Labyrinthfirstentlüftung mit V2A Unterkonstruktion. Kamine mit Lamellengitter in Kupfer und V2A Abdeckung ausgeführt.


 wird fortgeführt...